Merkliste

    Merkliste.

    Über den Button 'merken' neben jedem Kurs, können Sie hier Kurse der Liste hinzufügen und sie dann vergleichen und ausdrucken.

    x
    20 May 2019 - Wissenschaftliche Weiterbildung: Das sagen Parteien vor der Europawahl
    Die Deutsche Gesellschaft für wissenschaftliche Weiterbildung und Fernstudium (DGWF) hat aus Anlass der Europawahl die politischen Parteien kontaktiert und um Beantwortung von Fragen zur wissenschaftlichen Weiterbildung gebeten. Ziel ist es, eine Vorstellung von den Ansichten der Parteien zur Weiterbildung an Hochschulen zu bekommen und zur Sensibilisierung für [...]
    weiterlesen

    15 May 2019 - Linke will Meisterpflicht ausweiten
    Qualität und Rahmenbedingungen im Handwerk stehen im Mittelpunkt eines Antrags der Linksfraktion im Deutschen Bundestag   Die Bundesregierung solle unter Einbeziehung Betroffener Kern-Parameter wie Umsatz, Löhne und Beschäftigtenzahlen umfassend qualitativ und quantitativ evaluieren, fordern die Abgeordneten. Auf Basis dieser Ergebnisse solle bei [...]
    weiterlesen

    15 May 2019 - Sachsen stärkt Lehrende in der Erwachsenenbildung
    Das Land ist Pilotregion für Kompetenzmessung in der Weiterbildung  Sachsens Erwachsenenbildung soll noch leistungsfähiger werden. Dazu unterstützt der Freistaat als bisher einzige Pilotregion in Deutschland ein Forschungsprojekt des Bundesministeriums für Bildung und Forschung. »In Sachsen gibt es eine vielfältige und leistungsfä [...]
    weiterlesen

    12 May 2019 - Nationale Weiterbildungsstrategie: DGB legt 10-Punkte-Plan vor
    Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) hat in einem 10-Punkte-Plan Vorschläge zur Nationalen Weiterbildungsstrategie vorgelegt. Unter anderem fordern die Gewerkschaften ein »Recht auf Weiterbildung«. Mit dem Qualifizierungschancengesetz wurde die berufliche Förderung von Weiterbildung ausgeweitet und ein Recht auf Weiterbildungsberatung eingefü [...]
    weiterlesen

    09 May 2019 - Regierungen müssen mehr tun, um lebenslanges Lernen zu fördern
    Regierungen müssen mehr in Bildung und Weiterbildung investieren und sie so gestalten, dass jede und jeder von der Digitalisierung profitieren kann. Zu diesem Schluss kommt eine neue OECD-Studie, die heute vorgestellt wurde. Der OECD Skills Outlook 2019 ist Teil der OECD-Kampagne »I am the Future of Work« zur Gestaltung der Arbeitswelt von morgen. Die [...]
    weiterlesen

    09 May 2019 - Überwiegend gute Stimmung in der Weiterbildungsbranche
    BIBB und DIE veröffentlichen wbmonitor-Klimawerte  Das Wirtschaftsklima in der Weiterbildungsbranche war auch im Jahr 2018 deutlich positiv. Insbesondere für Betriebe tätige Weiterbildungsanbieter berichten von einer hervorragenden wirtschaftlichen Stimmung. Dagegen hat sich bei Einrichtungen, die vor allem für die Arbeitsagenturen beziehungsweise [...]
    weiterlesen

    03 May 2019 - Blended-Learning-Konzepte entwickeln (Webinar)
    [ vom 09.05.2019 um 16:15 Uhr bis zum 27.06.2019 um 17:45 Uhr ] Lehre in Präsenzsituationen und als E-Learning-Angebot hat in beiden Fällen ihre spezifischen Vor- und Nachteile. Will man sich als Lehrende und Lehrender für eine Form entscheiden, spielen verschiedene Kriterien eine Rolle: Im Präsenzseminar können offene Fragen direkt geklärt und gemeinsame Gruppen- und Seminardiskussionen »face to [...]
    weiterlesen

    03 May 2019 - ELearning: Make or Buy? (Webinar)
    [ vom 23.05.2019 um 16:00 Uhr bis zum 23.05.2019 um 17:00 Uhr ] Personalentwickler und Weiterbildungsverantwortliche stehen oft vor der Frage, ob sich der Trainingsbedarf durch interne Ressourcen abdecken lässt oder ob man entweder extern beauftragt oder Standard-Trainingsinhalte fertig einkauft. Diese Frage wird die Pink University in einem Webinar am 23. Mai 2019 um 16 Uhr aufgreifen und Vor- und Nachteile sowie Auswahlkriterien [...]
    weiterlesen

    03 May 2019 - Betriebliches Lernen gestalten (Nürnberg)
    [ vom 04.06.2019 bis zum 05.06.2019 ] Konsequenzen von Digitalisierung und neuen Arbeitsformen für das Bildungspersonal In der modernen Wissens- und Lerngesellschaft ist professionelles Handeln des beruflichen Bildungspersonals zur Qualifizierung von Fachkräften und zur Sicherung der Qualität der Berufsbildung von zentraler Bedeutung. Über die Zeit hat sich dabei die Rolle des betrieblichen [...]
    weiterlesen

    03 May 2019 - Open Education – freie Bildung für mehr Teilhabe (Hamburg)
    [ vom 20.06.2019 um 18:30 Uhr bis zum 20.06.2019 ] In diesem Vortrag wird ausgehend vom Nachhaltigkeitsziel 4 ("Hochwertige Bildung") das Thema Open Education thematisiert. Dabei wird mit Blick auf die globale Bewegung einer Open Education aufgezeigt, welche Chancen und Herausforderungen mit dem Ideal einer offenen, frei zugänglichen Bildung für alle bestehen - an einem Beispiel aus der Hamburger Praxis.
    weiterlesen

    04 Apr 2019 - Berufliche Aus- und Fortbildung in Zeiten der Akademisierung (Bonn)
    [ vom 25.06.2019 bis zum 25.06.2019 ] Immer häufiger entscheiden sich Schulabsolventen mit (Fach-)Hochschulzugangsberechtigung für ein Studium. Gleichzeitig sinkt die Anzahl an Auszubildenden im Bereich der dualen Ausbildungen. Der Trend zur Akademisierung wirft vielfältige Fragen auf. Thema der Fachtagung ist daher, wie einem Attraktivitäts- und Bedeutungsverlust beruflicher Aus- und [...]
    weiterlesen

    04 Apr 2019 - Zukunft Personal 2019 (Köln)
    [ vom 17.09.2019 bis zum 19.09.2019 ] Mit Marion Rövekamp, Vorständin Personal & Recht, EWE AG als Keynote
    weiterlesen

    InfoWeb Weiterbildung (IWWB)
    InfoWeb Weiterbildung (IWWB)
    Kurs Detailsuche Info
    Nach einem Anbieter suchen:
    Wohnort-, Arbeitsplatznähe
    Veranstaltungsregion
    Zeitliche Einschränkungen
    Häufig verwendete Auswahlmerkmale
    Weitere Auswahlmerkmale
    ×

    Bitte geben Sie Benutzer und Passwort ein

    Pflichtfeld, bitte ausfüllen
    button:
    ×
    ×

    Bitte geben Sie Ihre E-mail ein:

    Wir schicken Ihnen eine E-Mail an diese Adresse mit einem Link über diesen Sie Ihr Passwort neu bestimmen können.
    Falls Sie Ihre E-Mail auch vergessen haben sollten, wenden Sie sich bitte an den Support:

    Service - Hotline: Christian Völker Projektbüro Bildungsnetz-Rhein-Main, Berliner Str. 77, 63065 Offenbach

    Telefonsupport: Dienstag und Donnerstag von 9.30 bis 12.30 Uhr Tel.: 069 8065-4340 Fax: 069 8065 4339
    E-Mail-Support: service@bildungsnetz-rhein-main.de

    Pflichtfeld, bitte ausfüllen
    button:
    ×