Merkliste

    Merkliste.

    Über den Button 'merken' neben jedem Kurs, können Sie hier Kurse der Liste hinzufügen und sie dann vergleichen und ausdrucken.

    x
    Beschreibung des Angebots
    Ausbildungsangebot als Trauerbegleiter - in Anlehnung an den Ausbildungs- und Rahmenstoffplan des Bundesverbands für Trauerbegleitung e.V.

    Große Basisqualifizierung (80 UE)
    kleine Basisqualifizierung (200 UE)
    Zielgruppe
    Ehrenamtlich tätige Menschen, Schulungen vor Ort in Hospizen, Institutionen, Verbänden, sozialen- und gemeinnützigen Vereinen sowie Kirchen
    Vita
    Dozent in der Erwachsenenbildung
    professioneller, ausgebildeter Trauerbegleiter
    freier Trauerredner
    Selbständiger Trauerbegleiter
    Kirchliche Trauerkreise
    Krisenintervention, Traumapatienten
    Gruppen- und Einzelgespräche
    Konflikt- und Lebensberatung
    Themen
    • Philosophie, Religion, Ethik, Ethik, Fremde Kulturen
    • Psychologie, Therapie, Pädagogik, Sozialarbeit
    Methoden
    • Konfliktmanagement/Mediation
    • Kreative Arbeitstechniken
    • Moderation und coaching
    Referenzen
    Soziale Bildungswerk für die Neuapostolische Kirche, Hospiz Mittelhessen
    Kosten
    Übliche Tagessätze, Abrechnung nach Seminareinheiten
    Als Berater tätig
    ja
    Auch ehrenamtlich tätig
    ja
    Als Dozent tätig
    ja
    Kurs Detailsuche Info
    Nach einem Anbieter suchen:
    Wohnort-, Arbeitsplatznähe
    Veranstaltungsregion
    Zeitliche Einschränkungen
    Häufig verwendete Auswahlmerkmale
    Weitere Auswahlmerkmale
    ×

    Bitte geben Sie Benutzer und Passwort ein

    Pflichtfeld, bitte ausfüllen
    button:
    ×
    ×

    Bitte geben Sie Ihre E-mail ein:

    Wir schicken Ihnen eine E-Mail an diese Adresse mit einem Link über diesen Sie Ihr Passwort neu bestimmen können.
    Falls Sie Ihre E-Mail auch vergessen haben sollten, wenden Sie sich bitte an den Support:

    Service - Hotline: Christian Völker Projektbüro Bildungsnetz-Rhein-Main, Berliner Str. 77, 63065 Offenbach

    Telefonsupport: Dienstag und Donnerstag von 9.30 bis 12.30 Uhr Tel.: 069 8065-4340 Fax: 069 8065 4339
    E-Mail-Support: service@bildungsnetz-rhein-main.de

    Pflichtfeld, bitte ausfüllen
    button:
    ×